Sichere Schule – Aula

A

Szenische Vorgänge - pyrotechnische Effekte

01 | Informationen

Funkenregen

An Funken sprühenden Effektmitteln kann durch Materialfehler ungewollt hoher Druck aufgebaut werden, der zu Explosionen, Aussprühen in falsche Richtungen oder unvorhergesehene Ausstoßweiten führen kann. Sie sind daher so einzusetzen, dass sie auch bei Auftreten eines Fehlers nicht zu einer Gefährdung führen können.

Bei der Verwendung Funken sprühender Effekte ist darauf zu achten, dass in der Nähe angebrachte weitere Effektmittel durch Funken nicht ungewollt gezündet werden können.

Die Verwendung von Konfettikanonen, die durch Druckluft oder CO2-Kartuschen Konfetti, Flitter, Luftschlangen oder ähnliche Materialien mehrere Meter weit ausstoßen können, stellt eine Alternative zu feuergefährlichen Handlungen dar.