Brücken
Sichere Schule | Außenflächen | Spielplatzgeräte
02 | weitere Hinweise

Starre Brücken

Starre Brücken sind die einfachste Form, Spielflächen und Ziele auf gleichem Niveau oder unterschiedlich hohen Ebenen miteinander zu verbinden. Je nach Höhe der Brücke müssen jedoch Absturz- sicherungen angebracht sein.

Werden Spielplätze auch außerschulisch genutzt, ist bei den Zugängen zu den Brücken das Alter der Nutzer zu berücksichtigen, so kann es erforderlich sein, für jüngere Kinder, z. B. unter 3-Jährige, den Zugang zu erschweren.