Schaukeln
Sichere Schule | Außenflächen | Spielplatzgeräte
02 | weitere Hinweise

Vogelnestschaukeln

Die Vogelnestschaukel ist ein beliebtes Spielgerät. Aufstellung und Betrieb erfordern jedoch zu den bereits genannten Anforderungen noch besondere Anforder- ungen:

  • Eine besondere Aufsicht ist zu gewährleisten
  • Es sollten maximal zwei Kinder das Spielgerät gleichzeitig nutzen
  • Die Bodenfreiheit unter der Vogelnestschaukel muss mindestens 0,40 m betragen
  • Der äußere Ring der Vogelnestschaukel muss stets stoßdämpfend ausgeführt sein
  • Zusätzliche Vorrichtungen zum Halten des Lagers müssen vorhanden sein, um zu verhindern, dass die Hauptbefestigung versagt
  • Aufgrund der besonderen Nutzungsart ist als stoßdämpfender Untergrund Sand bzw. Kies zu wählen