Wippen
Sichere Schule | Außenflächen | Spielplatzgeräte
02 | weitere Hinweise

Wippgeräte

Wippgeräte (Schaukelpferd, Federtiere) werden auch als Einpunkt- wippen bezeichnet.

Folgende gerätespezifischen Anforderungen sind zusätz- lich zu den grundsätzlichen sicherheitstechnischen Anforderungen zu erfüllen:

  • Die maximale Höhe der Sitz-/Stehgelegenheit beträgt 0,55 m für Geräte mit vorgegebener Hauptbewe- gungsrichtung bzw. 0,78 m für Geräte mit Bewe- gungsmöglichkeit in mehrere Richtungen
  • Geräte mit Höhen der Sitz-/Stehgelegenheit 60 cm sollten auf Rasen bzw. auf ungebundenem oder stoßdämpfendem Boden aufgestellt werden
  • Die Rundungsradien der Außenkonturen müssen mindestens 20 mm betragen
  • Handgriffe sind für jede Sitzgelegenheit erforderlich, wobei der Durchmesser der Stangen und Griffe zwischen 16 und 45 mm liegt
  • Falls die Bodenfreiheit < 23 cm ist, sind Fußstützen erforderlich
  • Quetsch- und Klemmstellen an den Federn sind auszuschließen