Beleuchtung
Sichere Schule | Biologie | Vorbereitungsraum
01 | Informationen

Im Biologieraum muss für eine ausreichende und blend- freie Beleuchtung von mindestens 500 Lux gesorgt werden. Bei der Auswahl und Anordnung der Leuchten ist darauf zu achten, dass diese vorgegebene Nennbeleuch- tungsstärke erreicht wird.

Alle Lichtschalter müssen leicht zugänglich und in der Nähe der Zu- und Ausgänge angebracht sein. Das gilt nicht, wenn die Beleuchtung von zentraler Stelle geschaltet wird.

Im Gefahrenfall (Ausfall der Allgemeinbeleuchtung) muss eine Sicherheitsbeleuchtung mit einer Beleuchtungs- stärke von mindestens einem Hundertstel der Allgemein- beleuchtung, mindestens jedoch von einem Lux vorhanden sein.