Schwimmmeisterraum
Sichere Schule | Schwimmhalle | Räume
01 | Informationen

Beim Besuch einer Schwimmstätte durch Schulen im Rahmen des öffentlichen Badebetriebes sollte der Schwimmmeisterraum folgende Anforderungen erfüllen:

  • Lage und Gestaltung sollen eine möglichst gute Übersicht über die Schwimmbadanlage geben.
  • Die Temperatur im Raum ist unabhängig von der Umgebung zu regeln.
  • Der Schallpegel im Raum ist gegenüber dem Umgebungsbereich gemindert.
  • Die Grundfläche beträgt mindestens 6 m2 und
    die Höhe mindestens 2,50 m.
  • Ein Notruftelefon ist installiert.