Rahmenfortbildungskonzeption
Sichere Schule | Schwimmhalle | Lehrkräfte

Organisation

Die Fortbildungsangebote und -maßnahmen zur „Sicherheits- und Gesundheitsförderung im Inhaltsbereich, Bewegen im Wasser – Schwimmen‘“ sind eingebunden in die staatliche Fortbildung der Lehrerinnen und Lehrer im Sport in NRW und gehören zu den vom MSW NRW festgelegten landesweiten Fortbildungsschwerpunkten.

Die Fortbildungsveranstaltungen werden sowohl angebots- als auch nachfrageorientiert in Form von ein- oder mehrtägigen Fortbildungsveranstaltungen für interessierte Lehrkräfte durchgeführt, die in den Jahrgangsstufen 1 bis 6 Sportunterricht erteilen.

Die Planung, Durchführung und Evaluation der Fortbildungsmaßnahmen auf regionaler, lokaler oder schulischer Ebene liegen in der Zuständigkeit der Bezirksregierungen bzw. Schulämter, die ihrerseits geeignete Moderatorinnen und Moderatoren mit der Leitung der Maßnahmen beauftragen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung, die sie in besonderem Maße für das Erteilen von Schwimmunterricht auszeichnet.

Zu den Fortbildungen