Rahmenfortbildungskonzeption
Sichere Schule | Schwimmhalle | Lehrkräfte

Qualitätsentwicklung

Wesentliches Element der Fortbildungsmaßnahme ist eine systematische Bewertung und Evaluation. Die Bewertungskriterien und Evaluationsfragen sollten zu Beginn jeder Maßnahme vorgestellt und möglichst einvernehmlich geklärt werden, um eine zielgerichtete Auswertung zu ermöglichen.

Die Moderatorinnen und Moderatoren sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer insbesondere durch die Wahl angemessener Methoden motivieren, offen darüber zu diskutieren, ob die durchgeführte Maßnahme ihre Erwartungen erfüllen konnte, in wie weit die eingangs benannten Ziele erreicht werden konnten und welche Empfehlungen zur Optimierung der Fortbildungsmaßnahme gegeben werden können. Dabei ist es wünschenswert, dass der für alle Fortbildungsmaßnahmen obligatorische Evaluationsfragebogen ausgefüllt wird.