Bausteine der Konzeption
Sichere Schule | Schwimmhalle | Lehrkräfte

Baustein 1:
Chancen und Hürden auf dem Weg zum Beckenrand

Die Lehrkräfte lernen, unter Berücksichtigung der bestehenden Rahmenbedingungen eine möglichst optimale Lernsituation für den Schwimmunterricht zu schaffen.

Organisatorische, rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen sind beim Schulschwimmen unter besonderer Berücksichtigung der Heterogenität der Lerngruppen:

    • Sicherheits- und Gesundheitsförderung im Schulsport
      (Rechtsgrundlagen)
    • Vorbereitung der 1. Schwimmstunde
      (Organisation, Elternbrief etc.)
    • Wege zum und vom Schwimmbad
    • Verhalten im Schwimmbad
      (Umkleideräume, Duschen)