Notrufanlage
Sichere Schule | Technik | Maschinenraum
01 | Informationen

Der Technikraum muss eine eigene Meldeeinrichtung für Notrufe besitzen. Bei Unfällen muss jederzeit unverzüglich die notwendige Hilfe herbeigerufen werden können.

Darum sollte die Notrufanlage des Technikraums entweder über die Haustelefonanlage mit der zentralen Benachrichtigungsstelle oder direkt mit einem amtsberechtigten Telefonanschluss verbunden sein.

In unmittelbarer Nähe der Meldeeinrichtung muss ein Verzeichnis mit den Namen sämtlicher Ersthelferinnen und Ersthelfer und den Orten, an denen sie erreichbar sind, vorhanden sein.

Es sollte auch die Rufnummern der nächstgelegenen Ärztinnen und Ärzte, des Durchgangsarztes, des Krankenhauses und der Rettungs- leitstelle, der Giftzentrale sowie der Taxizentrale enthalten.