Verglasungen
Sichere Schule | Treppenhaus | Treppenraum
02 | weitere Hinweise

Bestand
Bestehende Verglasungen, die nicht den sicherheits- technischen Anfor- derungen entsprechen, können alternativ zum Austausch auch durch nachträgliche Maßnahmen abgesichert werden. So kann durch das Auftragen von Splitterschutzfolien oder Splitter- schutzlack eine bruchsi- chere Eigenschaft erreicht
werden.

Mögliche Einschränkungen aufgrund brandschutz- technischer Anforde- rungen und die Herstellerangaben z. B. zu Einbauvorschriften sind unbedingt einzuhalten.

Glastypen
Weiterführende Informationen zu den einzelnen Glastypen sind in der Checkliste „Eigenschaften unterschiedlicher Glastypen“ zu finden.