Erste Hilfe und Notfall

SF Erste Hilfe und Notfall

Im Schulsport ereignen sich zahlreiche Unfälle mit meist kleinen Verletzungen. Im Außengelände und auf Sportfreiflächen sind zudem Gefährdungen durch Witterungseinflüsse wie Nässe, Kälte sowie UV-Strahlung und Hitze zu beachten.

Alle Sport unterrichtenden Lehrkräfte sollten aktuell in der Ersten Hilfe aus- oder fortgebildet sein. Während der Nutzung der Sportfreianlagen muss es jederzeit möglich sein, Hilfe herbeizurufen und Verletzte zu versorgen.

Ein Raum für Erste Hilfe soll sich in unmittelbarer Nähe der Sportstätte befinden.

Allgemeine, ausführliche Informationen zur Ersten Hilfe in der Schule, zum Transport von Verletzten und zur Dokumentation von Unfällen finden Sie hier.

Meldeeinrichtungen

Funktionstüchtige Meldeeinrichtungen müssen vor Ort vorhanden sein und für die Lehrkraft schnell und unkompliziert nutzbar sein. Sollte die Installation eines schnurgebundenen Telefons nicht möglich sein, müssen schuleigene Geräte wie zum Beispiel Mobiltelefone oder funktechnische Einrichtungen mitgeführt werden. Wichtige Telefonnummern, z. B. Notruf, Ärzte und Krankenhaus, sind auszuhängen und aktuell zu halten. 

Erste-Hilfe-Material

Verletzungen müssen schnell versorgt werden, deshalb muss Erste-Hilfe-Material in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.

Es empfielt sich, einen zusätzlichen mobilen Verbandkasten vorzuhalten, der von der Sport unterrichtenden Lehrkraft mitgenommen werden kann. Der Verbandkasten muss nach DIN 13157 ausgestattet sein. Eine Auflistung des vorgeschriebenen Erste-Hilfe-Materials ist hier einsehbar.

Das vorgehaltene Erste-Hilfe-Material sollte bei Bedarf ergänzt werden. Für den Schulsport werden zusätzlich Kälte-Sofort­kompressen oder Kältepads zur Behandlung stumpfer Verletzungen wie z. B. Prellungen empfohlen.

Verantwortlich für die Bereitstellung von Erste-Hilfe-Material ist der Träger der Einrichtung.

Wird die Sportstätte für den Vereinssport genutzt, sollten Schule, Vereine und Träger geeignete Vereinbarungen treffen, um zu gewährleisten, dass immer ausreichend Erste-Hilfe-Material zur Verfügung steht.

Weitere Informationen zur Umsetzung der Ersten- Hilfe an Schulen finden Sie unter EH Erste-Hilfe.