Medien

Eine Kernaufgabe der gesetzlichen Schülerunfallversicherung ist es, die Sicherheit und Gesundheit im Bildungssystem zu verbessern und Schulunfälle und schulbe­dingte Gesundheitsgefahren zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für den Schulsport mit seinem nicht unerheblichen Unfallaufkommen.

Ein gutes Instrument der Präventionsarbeit ist die Veröffentlichung geeigneter Infor­mationen. Hierdurch erhalten Schulleitungen, Lehrkräfte, pä­dago­gische Mit­arbeite­rinnen und Mitarbeiter, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler wesent­liche Infor­ma­tionen zu Fragen der Sicherheit und Gesundheit. Im Folgenden finden sich die Veröffentlichungen der DGUV und der Unfallversicherungsträger zum Schulsport: